Bezirksapostel Willi Wintermantel

Aufgrund der Erkrankung und Dienstunfähigkeit des Bezirksapostels Friedrich Hahn war Apostel Willi Wintermantel am 19. März 1967 mit der Leitung des Arbeitsbereichs Baden betraut worden. Nach nahezu 50-jähriger Amtstätigkeit, davon knapp 30 Jahre im Apostelamt, trat er einen Tag nach seinem 77. Geburtstag am 19. April 1981 in den Ruhestand.

Über 14 Jahre hatte er in großem Segen die Kirchengemeinden und -bezirke in Baden als Bezirksapostel betreut.

Zurück zum Artikel