Großes Engagement und viel Vorfreude … das macht sich jetzt bereits bei den vielen Jugendlichen in Süddeutschland bemerkbar, die sich in wenigen Tagen zu den beiden Jugendtage in Nürnberg und in Offenburg treffen werden.

Die Probe des Jugendtagsorchester in Karlsruhe-West

Eine besondere Vorbereitung erleben alle, die ganz aktiv dabei sind und in den großen Jugendtagsensembles, Chor oder Orchester, mitsingen oder spielen. Viele Wochen im Voraus wird in den Ensembles schon geprobt und die Vorfreude steigt mit jeder Übungsstunde.

Die Ensembles erarbeiten gemeinsam ein Programm, das an den Jugendtagen einerseits den Gottesdienst musikalisch umrahmt und andererseits beim Mittagsprogramm zum Erklingen kommt.

Für die beiden Orchester, die am Jugendtag am 28. Juni in Nürnberg bzw. am 12. Juli in Offenburg ihren großen Auftritt haben, fanden am vergangenen Wochenende die letzten Hauptproben statt. Das Nürnberger Orchester traf sich dafür am Sonntagmittag in der neuapostolischen Kirche in Ulm-West und das Orchester für Offenburg probte am Samstag in der neuapostolischen Kirche in Karlsruhe-West.

Die Generalproben für beide Orchester finden jeweils am Samstag vor dem Jugendtag statt.

Schlagworte jugendtag