Die vierte diesjährige Ausgabe der internationalen Mitgliederzeitschrift „community“ der Neuapostolischen Kirche, die einen Regionalteil aus dem Arbeitsbereich des Bezirksapostels Michael Ehrich enthält, ist erschienen.

Der Regionalteil auch der vierten Ausgabe 2018 der Zeitschrift „community“ betrifft diese afrikanischen Länder des süddeutschen Bezirksapostelbereichs: Äquatorial-Guinea, Benin, Elfenbeinküste, Gabun, Ghana, Guinea, Kamerun, Liberia, Nigeria, Sierra Leone und Togo. Die Gemeindemitglieder erhalten die Printausgabe der „community“ kostenlos (wie in Süddeutschland die vierteljährlich erscheinenden „Südinfos“).

Vor allem für Gemeindemitglieder ohne Internetzugang ist die Printausgabe der „community“ wichtig, um über Verlautbarungen der Kirchenleitung und Geschehnisse in der Neuapostolischen Kirche weltweit sowie im eigenen Bezirksapostelbereich informiert zu sein.

Ausgabe 4/2018 der „community“ finden Sie, wie alle „community“-Ausgaben mit dem Regionalteil aus dem Arbeitsbereich des süddeutschen Bezirksapostels, in der Mediathek.