Vom 3. bis 7. Juni 2015 findet in Stuttgart der 35. Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) statt. Die Neuapostolische Kirche nimmt daran teil.

Der DEKT, der alle zwei Jahre veranstaltet wird, stellt das größte protestantische Laientreffen dar. Die internationale Arbeitsgruppe „Kontakte zu Konfessionen und Religionen“ (KKR), die von Apostel Volker Kühnle (Süddeutschland, Apostelbereich Nürtingen) geleitet wird, war schon im Jahr 2013 am 34. DEKT in Hamburg dabei und konnte an einem Stand über die Neuapostolische Kirche informieren und viele fruchtbare Gespräche führen. Auch am 35. DEKT 2015 in Stuttgart wird die AG KKR am „Markt der Möglichkeiten“ eine Plattform haben, um die Neuapostolische Kirche darzustellen und mit Kirchentagsbesuchern ins Gespräch zu kommen.

Lesen Sie dazu auch den Bericht auf der Website der Neuapostolischen Kirche International.

Bild: © pp77 - Fotolia.com