Bereits zum zehnten Mal fand in diesem Jahr, diesmal am Samstag, 20. Juni 2015, der „Lebenslauf“ in Weingarten (Baden) statt.

  • Image 1 from 4

    Läuferinnen und Läufer aller Altersstufen beteiligten sich ...

  • Image 2 from 4

    ... zugunsten des Vereins "B.L.u.T.eV"

  • Image 3 from 4
  • Image 4 from 4

    Das erfolgreiche Team "NAK läuft"

Dieser Spendenlauf, der zugunsten des Vereins „Bürger für Leukämie- und Tumorerkrankte“ (B.L.u.T.eV) jährlich veranstaltet wird, findet von Mal zu Mal größere Resonanz. Und so ist es möglich, dass zahlreiche Sponsorengelder gesammelt werden können, die dem Verein zugutekommen, der Typisierungsaktionen für Leukämiekranke im Raum Karlsruhe organisiert.

Die Läufergruppe „NAK läuft“, die sich aus Mitgliedern der neuapostolischen Gemeinden aus Weingarten und Umgebung zusammensetzt, ist seit dem ersten Lauf im Jahr 2006 aktiv dabei. Und das mit großem Erfolg – beim diesjährigen „Lebenslauf“ schafften die 87 Läuferinnen und Läufer aus dem Team insgesamt über 1.000 Runden! Bei der Siegerehrung konnten Vertreter des Teams zudem eine außerordentliche Spende über 10.000 Euro vom Missionswerk der Neuapostolischen Kirche Süddeutschland e.V. an B.L.U.T.eV übergeben.

Mehr zum „10. Lebenslauf“ erfahren Sie auf der Webseite des Kirchenbezirks Bruchsal.