Am Sonntag, 23. September 2018, fand für die Jugendlichen, Jugendbetreuer/-innen sowie die Gemeinde- und Bezirksvorsteher aus dem Apostelbereich München der diesjährige Jugendtag statt.

  • Image 1 from 5

    Die Jugendlichen stellen sich auf zum "HIER"

  • Image 2 from 5

    Apostel Wolfgang Zenker

  • Image 3 from 5

    Der Jugendchor

  • Image 4 from 5

    Simon Züfle, der süddeutsche IJT-Botschafter

  • Image 5 from 5

    Beitrag im Nachmittagsprogramm

Dazu hatte Apostel Wolfgang Zenker, Leiter des Apostelbereichs München, die jungen Christen und ihre Seelsorger aus den acht Kirchenbezirken des Apostelbereichs nach Augsburg eingeladen. Das Jugendtags-Motto lautete: „Willst du mit mir gehen?“

Im Mittelpunkt des Jugendtags stand der Gottesdienst, der in der Kirche Augsburg-Stettenstraße mit Apostel Zenker gefeiert wurde. Als Grundlage der Wortverkündigung hatte die Apostel ein Bibelwort aus dem Markus-Evangelium gewählt, in dem der Herr zur Nachfolge auffordert: „Und Jesus sprach zu ihnen: Kommt, folgt mir nach“ (Markus 1,17). Den Gottesdienstteilnehmern stellte der Apostel als Basis für die Nachfolge Jesu neben dem Glauben die Liebe vor. Er bestärkte sie, auch in widrigen, schwierigen Situationen an der Entscheidung für Jesus Christus festzuhalten, und erwähnte in diesem Zusammenhang ein in der „neuapostolischen Welt“ bekanntes Wort des Stammapostels Ernst Streckeisen: „Ich habe mich für den Herrn entschieden, und dabei bleibt es!“

Fünf Amtsträger wurden zu einem Predigtbeitrag gerufen.

Das Programm am Nachmittag des Jugendtags stimmte die jungen Christen auf den internationalen Jugendtag (IJT) 2019 ein, der vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 in Düsseldorf gefeiert wird. Insbesondere der süddeutsche „IJT-Botschafter“ Simon Züfle begeisterte für dieses Event. Gerne stellten sich alle auf, um im Hinblick auf das IJT-Motto „Hier bin ich“ das Wort „HIER“ zu bilden – unausgesprochen für den einen und anderen mag dies auch Antwort auf die Frage nach der Nachfolge Jesu gewesen sein: „Ja, Herr, hier bin ich!“

Mehr zum Jugendtag des Apostelbereichs München finden Sie auf unserer Jugendtagswebseite.